Gästebuch

 


 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

(738)
(348) Christian Schneider
Di, 24 Juli 2012 10:02:49

Hallo Oswald,
meine eigene Idee zu dem Motorenproblem wäre, dass sich vielleicht ein
Ventil zwischen Ventilschaft und Ventilführung verklemmt hatte.
Aber das ist doch eigentlich eher unwahrscheinlich.
Deswegen würde ich auch zu Möglichkeit (3) tendieren, weil das Problem
im Leerlauf auftrat wo Durchfluß und Einspritzmenge am geringsten sind
und sich somit evtl. ein Dreckteilchen am Grund der Düse festgesetzt hat.
Beides wären Störungen , die sich möglicherweise von selbst beheben.
Eine gebrochene Ventilfeder hätte Dir gestimmt noch weiterhin Probleme
gemacht und ein "verstelltes" Ventilspiel hätte sich warscheinlich auch nicht so schnell wieder "eingerenkt".
Auf dass sich alle technische Probleme weiterhin von selbst lösen bzw. erst
gar nicht auftreten.
Gruß Christian

(347) Waltraud und Gerhard
Mo, 23 Juli 2012 09:23:37

Hallo OSI,ihr seit am Nordkap direkt hinter uns gestanden.Finde es schon bewundernswert wie ihr das alles meistert, diese Fahrt .Wir kommen aus Lauffen am Neckar, mein Mann hat mit deiner Frau gesprochen.Er wollte ja auch noch gerne an die russische Grenze, mir war der Umweg zu weit, schade.Haben die Lofoten besucht und befinden uns gerade am Geirangerfjord mit unserem Wohnmobil.Wir sind auch ein Bissle verrückt und feiern gerne feschtle, vielleicht lernen wir uns ja mal kennen???Um dieses wunderbare Land Norwegen noch besser kennenzulernen, d.h. Zu erwandern sollten wir noch mehr Zeit haben, leider haben wir nur diese sieben Wochen , wie die Siebenschläfer.Wünsche euch noch ganz viel Spass und kommt gut wieder in das schöne Badner Land.liebes Gruessle von den Schwaben Waltraud und Gerhard, die Nomaden der Strasse

(346) Christian Schneider
So, 22 Juli 2012 20:17:50

Hi Oswald,
Fährst Du rüber an die Küste oder geht´s weiter übers Landesinnere ?
Gruß Christian

(345) Martin Zimmer
Sa, 21 Juli 2012 12:32:27

Hallo,
haben Sie vor wenigen Tagen an der finnisch-norgwegischen Grenze bei einer Raststation gesehen udn vom Bus auch noch fotografieren können. Da wir in 10 Tagen im Baltikum unterwegs sind, dachte ich an ein eventuelles "Wiedersehen". Allerdings fahren Sie ja in die andere Richtung! Lustige Idee, wünsche weiterhin viel Glück.

Martin Zimmer, Österreich

(344) Vetle
Do, 19 Juli 2012 06:43:46

Hello, i saw you driving by when i sat outside and smoked. I got a good laugh, very funny to see that some make their road trip differently. I read you in our newspaper here in Alta... I spam on facebook all the time, "Who's gonna come and take a cup of coffee".
Next time you drive by, make a good sign that coffee would be great and your cellphone number.
I work at tourism and travellife here in Alta ;)
Enjoy rest of the ride!!

(343) Marion
Mi, 18 Juli 2012 20:13:01
url 

Välkommen till Sverige. ;-)
Gute Fahrt durch unsere 2. Heimat.

Gruß Marion und ihr Göga



(342) Christian Schneider
Mi, 18 Juli 2012 19:26:37

Hallo Oswald,
satt - 335 km in 2 Tagen ...
Gruß Christian

(341) Thomas Lange
Mi, 18 Juli 2012 14:58:10

Hallo Osi,

Glückwunsch wenn auch etwas verspätet zum Erreichen Deines (Eures) grossen Zieles.
Es ist wieder beeindruckend wenn jemand der sich für etwas solange vorbereitet und konsequent plant, dafür belohnt wird.
Ich wünsche Dir noch eine schöne Heimfahrt ins Murgtal. Ich werde verständlich eine Deiner zukünftigen Diashow´s besuchen, ich denke eine wird zum erzählen Deiner (Eurer) Reise nicht reichen.
Gruss aus Ottenau

Thomas Lange

(340) Dieter Chr. Ochs
Di, 17 Juli 2012 15:05:43
url 

Ein herzliches Hallo in den Norden!
Wenngleich ich mich auch bisher noch nicht seit Beginn dieser gigantischen Reise gemeldet habe, bin ich von Anfang an ein "heimlicher Begleiter" und verschlinge deine Erlebnisse und deine spannenden Beschreibungen in der Erinnerung an unsere letztjährige Tour, die ähnlich verlaufen ist.
Falls du über Hessen zurückfahren solltest, würden wir beide, Barbara und ich, uns riesig über deinen Übernachtungsbesuch neben unserem Bauwagen begrüßen.
Weiterhin: "Lycka till!" (schwedisch-Alles Gute, viel Glück!)
Dieter

(339) Peter Graap
Di, 17 Juli 2012 13:16:11

Hi Oswald,
wenn ich schon nicht die Zeit finde, Deine Berichte zu lesen,
will ich doch wenigstens das Signal senden, dass ich regelmäßig an Dich denke! Ich hoffe, Du wirst einen passenden Termin für eine Diashow wählen.
Nur macht mich stutzig, dass Deine Mannschaft im Werk schon gar nicht mehr mit Deiner Rückkehr rechnet... ;)

Besten Gruß, -Peter