Gästebuch

 


 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

(738)
(368) Zeitvogel
Do, 2 August 2012 20:59:09

Hallo Oswald!

wir verfolgen dich auch als - was kann man noch dazu sagen.....MEGA, MEGA STARK!!!! Vor allem die Berichterstattung.....man meint dass du das schon immer gemacht hast....ganz großes Lob dafür!!!
Wir wünschen dir weiterhin eine gute Reise - und hoffen dass der Traktor dir wie bis jetzt "treu" bleibt....:o)

Ganz liebe Grüsse von Andreas, Minodora und Chris

(367) Axel Alter Schwede
Do, 2 August 2012 10:24:32

Hallo & hej Herr Maier,

ich verfolge Ihre interessante Reise schon von Anfang an – genauer gesagt, auch die Vorbereitungen konnte ich ein wenig „sehen“.
Besonders der Bereich „Schweden“ ist für mich sehr interessant, weil ich mich dort inzwischen recht gut auskenne – ich habe versucht, Sie an den verschiedenen „WebCams“ auf dem Bildschirm einzufangen, was jedoch leider nicht geklappt hat – Sie waren einfach zu schnell!
Ich hatte bei vielen Orten/Plätzen fast Tränen in den Augen, als ich sah, wo Sie "achtlos/rastlos" einfach „vorbeirauschten“ – wirklich sehr schade (ja, ja der Zeitplan). Aber Sie haben es ja selber gemerkt und geschrieben – alleine Schweden ist eine einzige Reise wert (das gilt sicherlich auch für andere (von Ihnen besuchten) Länder.
Übrigens, in Rättvik fand zu dem Zeitpunkt die sogenannte „Classic Car Week“ statt, eine jährlich (immer i.d. 31. KW) stattfindende Veranstaltung (http://www.classiccarweek.com).
In diesem Sinne wünsche ich Ihnen weiterhin eine „knitterfreie“ und erlebnisvolle und gute Reise!
Vielleicht klappt es ja später einmal mit einer „Traktor-Intensiv-Schweden-Tour“ (incl. Rättvik/31. KW!
Insgesamt ein tolle Reise zum Nachmachen.....
Alles Gute, tschüss & hej då...und..."Ta det lugn..."
Ein „Alter Schwede“ aus Norddeutschland @ Axel


(366) Daniel und Moni
Do, 2 August 2012 04:21:51

Wir haben gerade deinen tollen Reisebericht von Schweden gelesen und freuen uns mit dir über die vielen schönen Erlebnisse! Wenn du weiter so ein Tempo vorlegst, bist du noch vor uns daheim! Genieße die entschleunigte Reise und freu dich über gemäßigte Temperaturen. Wir sind heute im Death Valley, das ist einfach traumhaft, man kann sich nicht an der Weite und den Farben sattsehen! Nur die Temperaturen sind alles andere als angenehm. Haben gerade (20.20 Uhr) noch 40 Grad Celsius=) Allerdings ist das auch den Mosquitos zu warm, was wiederum sehr erfreulich ist! Liebe Grüße aus dem Death Valley!

(365) Margarete
Mi, 1 August 2012 19:41:28

Hallo,der Sommer hat sich nach einer kurzen Pause wieder zurück gemeldet.
Heute hatten wir wieder über 30° Grad,bei Dir in Schweden wird es nicht ganz so warm sein. In Winkel ist alles ok.
Viele Grüße auch von Mutter,die wartet schon auf die neusten Berichte von Dir, die sie ja alle sammelt. Weiterhin eine gute Fahrt und eine schöne Heimreise. Herzliche Grüße Margarete,Werner & Chef!

(364) Leif Olsson
Mi, 1 August 2012 18:05:05

Hello Oswald

Nice to meet you at Vängsö Flygklubb
Have a safe and nice trip down to Germany

Leif&Melita

(363) Helga Balzer
Mi, 1 August 2012 08:03:16

Hallo herr Maier,
ich verfolge jeden Tag Ihre Reie mit dem Traktor und bin begeistert von
Ihren Erlebnissen. Ich war vor drei Wochen bei Stockholm (Södertalje)
und auch in Marienfried, wo Sie sich gerade befinden. Schloß Gripsholm ist ein Besuch wert. Weiterhin eine gute Fahrt Richtung Heimat.
Grüße auch von Rudolf Merkel (Mähdrescher) aus Rotenfels.

(362) elfriede
Mi, 1 August 2012 07:48:37

Guten Morgen Osi,
habe vom Meditieren, Kunstgegenständen und vom geweckten Kunstgeist gelesen. Was muß man sich denn da vorstellen? Stehen da mitten in menschenleerer Landschaft von Künstlern gemachte Skulpturen? Bin schon auf die Veröffentlichung von einer Skizze gespannt. Elfriede

(361) Edgar
Di, 31 Juli 2012 19:27:12

Hallo Oswald,

nun melde ich mich auch einmal - allzeit gute Fahrt und weiterhin viele gute und nette Begegnungen und Naturerlebnisse...
...hoffe du hast jetzt schon einen weiteren Horizont und ein neues Lebensgefühl...
...vielleicht lässt sich etwas Neues oder Positives auch nach Deutschland, in dein/euer Leben importieren...

Herzliche Grüße

Edgar

(360) Uli Reukauf
Mo, 30 Juli 2012 21:33:52

Nun ja, das Wetter ! Wir hier in Winkel haben in Solidarität mit Dir als Weltreisenden in den letzten Wochen versucht, so viele Wolken wie möglich abzunehmen. Aber jetzt ist das Maß voll. Da wir nicht weiter den Ärger mit den Umlandgemeinden zwischen Kiel und Freilassing riskieren wollen, lassen wir das mal für ein paar Tage sein und geben der Sonne bei uns mal kurz eine Chance. Vielleicht schafft sie es ja doch noch bis hinter Stockholm, mit ein paar wärmenden Strählchen, es wäre wünschenswert, der Versuch jedenfalls ist nicht strafbar. Schade indessen, dass Moskitos nicht gerade zu den Delikatessen gehören, die zu braten dir wenigsten etwas kompensatorischen Genuss bereiten könnten. So genieße weiter das nordische Wolkentheater sowie Land und Leute und höre nach dem Austausch des schwarzgalligen Motorblutes auf den beruhigenden Herzschlag Deines tapferen Dieselrosses. Und denk daran, bei fünfundvierzig Grad, zwischen sizilianischen Waldbränden, wärest Du mit dem Wetter auch nicht glücklicher.

Gruß, Uli


(359) Christian Schneider
Mo, 30 Juli 2012 19:44:29

Hi Oswald,
Hast ja wieder mächtig Gas gegeben in den letzten Tagen - sogar Sonntags bist Du diesmal gefahren ! Du weisst Ja :
Wenn Du so lange fährtst -
Überstunden sind vom Betriebsrat genehmigungspflichtig : - )))
und die 35-Stunden Woche scheint auch überschritten zu sein ... --- :-)))
Den Entfernungen nach zu urteilen scheint ja das MWM 3 Zylinder Triebwerk
perfekt gelaufen zu sein - ich schätze ca 1500-2000 seit dem "Tackern"
Deswegen würde ich den Zylinderkopf gar nicht mehr öffnen - denn:
" Never change a running system "
In diesem Inselmeer westlich von Stockholm, dem Du dich jetzt näherst, wohnt irgendwo auch Agnetha Fältskog von ABBA.
Vielleicht wirst Du von Ihr auf einen Cafe eingeladen , wenn Sie Dich und dein Gespannt sieht.
Auf jeden Fall gehts jetzt "schon" wieder langsam aber sicher Richtung Deutschland - das massive Stück von Schweden hast Du ja durch und es geht in die untere "Spitze" von Schweden.
Gute Fahrt
Christian