Gästebuch

 


 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

(738)
(398) Siggi
Fr, 17 August 2012 15:30:36

Hallo Oswald,

ich habe mit Spannung deine Tour über dein Tagebuch mitverfolgt.
Ganz am Anfang habe ich dir geschrieben, falls Du über die Elbfähre bei Glückstadt fährst, bist Du herzlich zu einem Besuch bei uns in Ahlerstedt eingeladen. Allerdings kenne ich zur Zeit nicht deinen aktuellen Standort.
Ich selbst mache mich am 20. August mit dem Traktor Richtung Waltersbrück in Hessen auf. Falls sich unsere Route irgendwo kreuzen sollte, melde dich bitte.
Grüße
Siggi

(397) Annemie und Walter
Do, 16 August 2012 09:31:48

Hallo Osi,

seit unserer Begegnung in Tallinn ist einige Zeit vergangen. Wir verfolgen regelmäßig weiter Deine Reise. Hoffe es geht dir gut.
Wir sind inzwischen in Rumänien in der Nähe von Arad gelandet, um uns hier auf dem Campingplatz zu erholen von den fast 8000 km, die wir inzwischen seit Ende April zurückgelegt haben.
Wünschen dir weiterhin alles Gute und allzeit gute und unfallfreie Fahrt.
Wäre schön, wenn du mal per mail was von dir hören lässt.

Annemie und Walter


(396) Tobias und Beate
Mi, 15 August 2012 19:33:48

Hallo Oswald,
wir haben im Urlaub von Deiner Reise erfahren.
Wir waren in der Nähe von Kolari, recht nah an der schwedischen Grenze und haben bei "Sveriges Radio" ein Interview mit Dir gehört.
Wir haben direkt aufgehorcht, als wir da jemanden deutsch haben sprechen hören und zu Haus dann mal genauer nachrecherchiert, was Deine Reise auf sich hat. Wirklich eine sehr schöne Idee! Jetzt bist du ja schon wieder in heimatlichen Gefilden (auch wenn es bis nach Baden-Württemberg noch ein Stückchen ist).
Für das letzte Stück Deiner Reise wünschen wir Dir alles Gute und viele Grüße aus Köln,
Tobias und Beate

(395) Peter syr
Mi, 15 August 2012 16:27:23

Hallo Oswald, über Dich an Christian Schneider: Gruß zurück aus Schweden. Unser McCormick läuft auch heute noch einwandfrei. Nach sechs Jahren Pause in der Scheune sprang er letztes Jahr sofort wieder an. Auf unserer Reise hatten wir nur ein Radlager vorne zu wechseln. Es war uns ein Vergnügen Oswald hier zu haben. Das alte Münchner Kennzeichen ist nur noch Atrappe, der Traktor ist schon lange stillgelegt. Aber mit rotem Dreieck hinten kann man in Schweden auch so bis zu 40km/h fahren.

Viele Grüße

Peter

Natürlich auch an Dich Oswald viele Grüße und weiter gute Fahrt. Morgen beginnt hier die Bockjagd. Meine mobile Jagdhütte ist jetzt fertig und die Gefriertruhe kann wieder gefüllt werden, denn nach unserem gemeinsamen Gelage ist da nicht mehr viel drin.

Peter

(394) Christian Schneider
Di, 14 August 2012 19:46:51

Hallo Osi , über Dich Danke an Pfr. Rudolf Schwarzenberg für die Antwort.
Ihr seid bestimmt die Nordkapfahrer mit den originellsten Automobilen.
Gruß und Respekt auch an Angie + Peter die schon in den Achzigern mit dem
Mc Cormick ans Nordkap gefahren sind - schön, noch mit original Münchner
Kennzeichen - nach Jahrzehnten in Schweden !
Euch ein schönes Zusammentreffen in Düderode-Oldenrode.
Grüße Christian

(393) Thilo
Di, 14 August 2012 15:00:44
url 

Hallo,

ich verfolge schon seid Ihren Start die Tour und habe große Hochachtung.
Was ich ihnen anbieten kann ist ein Übernachtungsplatz bei Schlepperfreunden im Odenwald. Wenn Sie wollen können Sie sehr gerne bei uns auf dem Gelände eine oder auch mehrere Nächte verbringen. Wenn Igelsbach auf Ihrer Route liegt kommen Sie vorbei. Wir sind ca. 30 Km von Heidelberg entfernt und unser Dorf ist mit knapp 400 Einwohner halb hessisch und halb badisch.

(392) Rudolf Schwarzenberg
Di, 14 August 2012 06:30:36

Hallo Osi, über Dich Antwort an Christian Schneider vom Trabipastor. Ja, ich war oben am Kapp, am 22.6.2012. Höre immer wieder, daß ich gesehen wurde. Nun warte ich auf Osi. Das wird der Jahreshöhepunkt hier in Düderode-Oldenrode im Blick auf Abenteuerer.
Osi, gute Weiterfahrt. Ich fliege, wie schon geschrieben, gleich nach Stralsund und zurück.
Bis bald und herliche Grüße Rudolf
und herzl. Nordgrüße auch an Christian Schneider

(391) Christian Schneider
Mo, 13 August 2012 20:45:52

Hallo Oswald,

noch 232.2 km nach Düderode-Oldenrode
noch 583.22 nach Winkel ( beides Luftlinie )

bin immer noch auf dem Laufenden und hab alles mitgetrackt.
Wie weit ist Pfr. Rudolf Schwarzenberg mit dem Trabi hochgefahren ?
Ihr habt gleich glaub ich mal in Sodankylä getroffen -
In Sodankylä haben Dich eh ziemlich viele gesehn und sich nachher auf
Deiner Gästeseite gemeldet. Auch der Mercedes Fahrer auf der Baltic-Sea Rallye mit dem W123. Habe Dich und Dein " Gespann" auch schon auf verschiedensten Seiten im Netz auf Seiten von Skandinavien/Nordkapfahrern gesehn.
Du bist also nicht nur auf Deiner eigenen Seite präsent.
Langsam hab ich auch genug vom "Tracken" - ziehs jetzt aber durch bis nach Winkel.
Jetzt hab ich aber noch eine Frage ausgerechnet die ersten Meter Deiner Tour betreffend:
Bist Du wirklich nach Rotenfels runtergefahren und nicht über Oberweier/Niederweier - komisch nach fast 10.000 km oder ?

Gruß Christian

(390) Peter Syr
Mo, 13 August 2012 15:49:53

Hallo Oswald,
lese gerade Deinen Tagebucheintrag. Schön, dass es Dir bei uns gefallen hat. Aber man muss die Lobhudelei auch nicht übertreiben. Ist ja peinlich. Wir wünschen Dir weiter gute Fahrt und - RASE NICHT SO - auch wenn Du Dich nach Deinem Zuhause sehnst.

Liebe Grüße

Angi und Peter

(389) Bernhard Dannenberger
Mo, 13 August 2012 10:32:27

Hallo Oswald , bald wieder in der Heimat , ein gläschen Badischer Wein . Ja wie ich dir schon erzählt habe ,Schweden ist schon eine Reise wert .Hast du Gribsholm Castle auch besucht . Wen du in der Heimat angekommen bist können wir ja mal telefonieren , noch eine gute Fahrt und wie immer ,genügend Diesel im Tank . Bernhard