Idee

So lange ich denken kann war Fernweh mein ständiger Begleiter in meinem Leben.

Zunächst stillte ich meine Sehnsucht nach fremden Ländern und Kulturen als Hobby-Busfahrer auf Wochenendtrips nach Frankreich-Spanien-Italien etc.

1996, wurde ich mit dem Kauf meines ersten Motorrades einer Honda „Afrika Twin“ schon beweglicher.

Mittlerweile habe ich zusammen mit meiner Frau, oder auch abwechselnd mit einer meiner beiden Töchter schon weit über 200 000 km auf verschiedenen Motorrädern in nahezu ganz Europa abgespult.

Auf „Globetrotter-Treffen „ für Motorradreisende kam ich immer wieder mit gleichgesinnten aus der ganzen Welt in Kontakt.

Inspiriert durch div. Reise-Berichte war eine meiner ersten Ideen, zusammen mit meiner Frau mit dem Motorrad durch Kanada und Alaska zu reisen. Leider wurde daraus nichts.

Warum mit dem Traktor ?

Warum auch immer, aus irgendeiner Laune heraus, im Jahre 2004 entwickelte sich die Idee, zu Beginn meiner Rente mit einem alten Traktor zum Nordkap zu reisen.Die  Motivationen hinter der Idee waren vielfältig:

  • Intensive Reiseerlebnisse
  • Kennenlernen von fremden Kulturen, Kontakte knüpfen
  • Befriedigung meiner Reiselust
  • Entschleunigung des Lebens
  • Herausforderungen meistern

Warum die Route durch den Osten in den Norden ?

Weil ich den noch nicht kenne und auch die Berichterstattung darüber in den Medien meiner Meinung nach noch immer etwas zu kurz kommt..

Warum jetzt?

Nach 40 Jahren in unterschiedlichen Positionen bei einer großen Automobilfirma entschloss ich mich im Frühjahr 2011 spontan dazu mit der Reise nicht mehr, wie zunächst geplant, bis zur Rente zu warten, sondern die Möglichkeit des Arbeitgebers für ein sogenanntes Sabbatical (Unbezahlte Zeit für Reise oder Qualifizierung) zu nutzen und für die Reise eine Auszeit von 5 Monaten zu beantragen.

Der geplante Zeitraum ist von Ende April 2012 bis September 2012.

"Amer" Elsäsische Spezialität

Entlang der elsäßischen Weinstrasse

Deutsch-Badisch-Französisch

2009, Impressionen von der ersten einwöchigen Testtour im Elsaß